Boden Wände Decken Dach Fassade
so ist ein onoxo home gebaut

Jedes onoxo home ist so hochwertig gebaut, dass es ein Leben lang hält. Selbstverständlich werden sämtliche gesetzlichen Vorgaben bezüglich Nachhaltigkeit, Energiebedarf, Sicherheit und Wohngesundheit bestens erfüllt.
Alle Materialien sind so gewählt, dass Ihr Haus nachhaltig, sparsam, langlebig, pflegeleicht und behaglich ist. So gebaut, dass es ein Leben lang pure Freude ist, darin zu leben.

 

Der Boden

Das Haus wird ohne Bodenplatte direkt auf Punkt- oder Streifenfundamenten erstellt. Damit das Haus beständig, robust, trocken und auch von unten schön warm isoliert ist, setzen wir hier auf einen warmen Bodenaufbau. 

Der Aufbau von außen nach innen:

  • Zementgebundene Spanplatte 
  • Zellulosedämmung
  • Holzrahmenbaukonstruktion 
  • Zementgebundene Spanplatte
  • Fußbodenbelag nach Ihren Wünschen z.B:
    • Wineo Purline Biovinyl
    • Objektfloor Design-Bodenbeläge
    • Echtholzparkett

Die Wände

Der Aufbau von außen nach innen

  • Fassadenverschalung
  • Fichtenholzlattung
  • DWD Holzfaserplatte
  • Winddichtung
  • Holzrahmenkonstruktion 
  • ausgefüllt mit Zellulosedämmung
  • Dampfbremse
  • Zementgebundene Spanplatte
  • Innenverkleidung nach Wahl
    • Fichte 3 Schichtplatte 
    • Gipskarton mit Malervließ
    • Sonderausstattung
      • 3 Schicht Weißtanne
      • Designholzwand

 

Die Fassade

Wir setzen auf eine hinterlüftete Fassade. Eine bautechnisch tadellose, saubere und langlebige Lösung, die uns außerdem viel Gestaltungsfreiheit gibt. So verleiht die Fassade jedem onoxo home seinen eigenen Charakter. 

Sie haben die Wahl

Mögen Sie den puren natürlichen Charme einer vertikalen Lärchenholzschalung? Oder mögen Sie eher die schlichte Eleganz einer Weißtanne-Rhombusschalung? Vielleicht gefällt Ihnen auch das klare und großflächige Design einer lasierten Cetris-Fassadenplatte oder doch die glatte, filigrane Optik einer in Wunschfarbe lackierten Aluminium-Verbundplatte. Wir sind gespannt, wofür Sie sich entscheiden.

Hier ein paar Beispiele:

 

Das Dach

Das Dach ist als einschaliges Warmdach ausgeführt. Die Abdichtung erfolgt mittels einer EPDM Kautschukplane. Der Dachrand ist mit einer Einfassung aus Titanzinkblech versehen. Die Dachentwässerung erfolgt über einen Ablauf mittels Dachrinne aus Titanzinkblech. Die Ablaufrinne wird bis zum Fundament montiert. Unsere Modelle mit Satteldach sind wahlweise konventionell mit Ziegel oder z.B. als  Prefadach eingedeckt.

Der Aufbau von außen nach innen für ein Flachdach

  • Abdichtung EPDM
  • Zementgebundene Spanplatte
  • Holzbalkenkonstruktion KVH 
  • Mit Zelloulose Dämmung ausgeflockte Kammern
  • Dampfbremse 
  • Innen wahlweise
    • 3 – Schichtplatte Fichte als sichtbare Decke
      • Wählbare Varianten
      • Konstruktionslattung mit Knauf Akkustikdecke
      • Cetris Akustikdecke
      • Gipskarton mit Malervlies

 

Die Fenster

Wir verwenden hochwertige moderne Energiespar-Kunstofffenster in den Farben anthrazit oder weiß.

Die Haustüre

Hochwertige Aluminiumhaustüre mit stabilen SIKU 3D Haustürbändern und optimaler 5-fach Verriegelung

 

Fenster und Beschattung

Wahlweise Innenverschattung mit Raffstore / Plissee oder Außenbeschattung elektrisch betrieben als Raffstore oder Rolladen.

Neugierig geworden?

Besuchen Sie uns doch im Musterhaus

An der Sägmühle 18 72417 Jungingen

einfach vorher anrufen oder mailen und wir vereinbaren gerne einen passenden Besichtigungstermin.